Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Fernstudium Cottbus


Cottbus ist mit knapp 100.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Bundesland Brandenburg. Die Nähe zur polnischen Grenze eröffnet interessante geschäftliche Optionen. Auf der anderen Seite besteht bei den Bewohnern von Cottbus ein hoher Bedarf an nebenberuflicher Weiterbildung und Qualifizierung, um auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können. Ein Fernstudium Cottbus ermöglicht hier die individuelle Weiterbildund auf die eigenen Bedürfnisse zuzuschneiden. In aller Regel müssen für ein nebenberufliches Fernstudium in Cottbus 10-15 Stunden pro Woche eingeplant werden. Diese Zeit wird für die Bearbeitung der Lehrbriefe, Fachliteratur und Einsendeaufgaben benötigt. Das klingt zunächst nach einer starken Einschränkung, wird sich aber zu gegebener Zeit auszahlen. Immerhin steigen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt mit einem erfolgreich absolvierten Fernstudium (oder auch Abendstudium) Cottbus deutlich.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz