Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Fernstudium Handelsfachwirt


Infos zum Fernstudiengang Handelsfachwirt

Das Fernstudium Handelsfachwirt bietet sich für Interessenten an, die eine abgeschlossene Berufsausbildung im wirtschaftlichen Bereich haben. Weiterhin wird von den meisten Bildungsanbietern eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt. Der Fernstudiengang Handelsfachwirt ist also kein akademisches Studium wie etwa Handelswirtschaft oder klassische Betriebswirtschaft. Im Studium werden zunächst betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt. Im Verlaufe des Handelswirt Fernkurs können dann relevante Themenbereiche wie etwa Handelsmanagement oder Logistikwirtschaft vertieft bearbeitet werden. Absolventen des Handelsfachwirt Fernstudium werden in aller Regel in Teamleiterfunktionen oder im mittleren Management kleinerer mittelständiger Unternehmen eingesetzt. Im Fernstudium wird dafür das geeignete Rüstzeug mitgegeben. Dazu gehört zum Beispiel das Thema Mitarbeiterführung. Neben der Vermittlung von Managementtheorien werden spezielle Methoden zur Mitarbeitermotivation oder Einschätung auch in Präsenzkursen trainiert. Ein Großteil der Arbeit von Handelsfachwirten in führender Position besteht aus der Erstellung von Potenzialanalysen, Businessplänen und Bedarfsrechnungen. Auch hierfür werden im Fernstudiengang Handelsfachwirt die nötigen Formeln, Berechnungen und Vorgehensweisen vermittelt.

Handelsfachwirt Fernstudium (berufsbegleitend & Vollzeit) – Aussichten und praktische Relevanz

Die Leistungsfortschritte werden je nach Anbieter über Einsendeaufgaben oder Klausuren geprüft. Auch auf die Teilnahme an angebotenen Präsenzveranstaltungen sollte nicht verzichtet werden. Der direkte Kontakt zu den Lehrkräften und der Austausch mit Mitstudierenden kann sich sehr förderlich auf den Verlauf des Studiums auswirken. Wer sich für ein berufsbegleitendes Onlinestudium Handelswirt entscheidet, der hat den enormen Vorteil, die theoretischen Konstrukte aus den Lernskripten direkt in der Praxis anwenden zu können. Das wird sich nicht nur positiv für den eigenen Standpunkt beim Arbeitgeber auswirken. Ein sehr guter Nebeneffekt der praktischen Anwendung ist sicherlich auch das tiefgehende Verständnis der theoretischen Fragestellungen. Was auf dem Papier absolut abstrakt und undurchschaubar wirkt wird im praktischen Bezug plötzliche verständlich und anwendbar.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz