Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Digitale Medien Fernstudium


Fernstudiengänge für Digitale Medien

Wenn wir von digitalen Medien sprechen ist sicherlich nicht nur das Internet mit seinen umfassenden Möglichkeiten gemeint. Es gibt zahlreiche weitere Felder, in denen multimediale Anwendungen zum Einsatz kommen. Das spielt eine große Rolle in der Kommunikationsindustrie aber auch in anderen Sparten. Fähige Fachkräfte, die im Umgang mit neuen Medientechniken geschult sind, werden dringend benötigt. Der Fernstudiengang Digital Medien zielt daher darauf ab, die Studierenden in den theoretischen Grundlagen von Informatik, Medientechnik und Medieninformatik zu schulen und dazu praktische Fertigkeiten in Bezug auf die Produktion, Anpassung und Evaluierung von modernen Medientechnologien zu geben. Ein wahrer Zukungtsmarkt steht Absolventen des Fernstudium Digitale Medien offen. Das erlernte Knowhow kann zum Beispiel in der Computerspiele Branche zum Einsatz kommen. Hier werden ständig kreative Köpfe gesucht, die den notwendigen technischen Background mitbringen.

Berufliche Perspektiven nach dem Fernstudium Digitale Medien

Das Onlinestudium Digitale Medien bereitet ideal auf einen Job als Bindeglied zwischen Entwicklern, Designern und anderen Kreativen vor. Die Studieninhalte können mit interessanten Vertiefungsrichtungen an die eigenen Berufsvorstellungen angepasst werden. Möglich ist eine Vertiefung in Richtung Mediendesign und Gestaltung. In dem Fall würde das Fernstudium Digitale Medien wirklich direkt auf eine Stelle in der Produktion von Medienerzeugnissen hinarbeiten Denkbar ist eine Anstellung ans Webkonzepter, Spieledesigner, Userinterfaceentwickler usw. Eine weitere brandaktuelle Vertiefungsrichtung bildet die Studierenden in Richtung Social Media weiter. Hier wird auf einen berufliche Position in Marketing oder PR vorbereitet. Ideal eignet sich das Onlinestudium Digitale Medien daher auch für Personen, die bereits im Berufsleben stehen. Die erlernten theoretischen Grundlagen können so direkt in der beruflichen Praxis angewendet werden. Das stellt nicht nur einen enormen Mehrwert für den Arbeitgeber dar, sondern schärft auch den eigenen Wert auf einem immer rasanter wachsenden Arbeitsmarkt.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz