Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Fernstudium Mathematik


Infos zum Fernstudiengang Mathematik

Wer kennt es nicht aus des Schulunterricht. Dieses oft geliebte und genauso oft gehasste Fach der Mathematik. Viele meinen, das die Mathematik nicht weniger als die Grundlage der meisten anderen Wissenschaften darstellt. Manche stelen sie in den Bereich der Naturwissenschaften, andere wiederum behaupten, die Mathematik sein eine Geisteswissenschaft. Die Wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo dazwischen. Wahr ist auf jeden Fall, dass es kaum eine Studienfach gibt, in dem man komplett um Mathematik herumkommt. Logische Schlussfolgerungen, wie sie in der Mathematik üblich sind werden selbst in der zahlenlosen Rechtswissenschaft verwendet. Wer sivh mit dem Fach der Mathematik in aller Vielfalt beschäftigen möchte, für den bietet sich das Fernstudium Mathematik geradezu an. Hier werden viele Disziplinen tiefgehend bearbeitet. Die Inhalte werden über klassische Lehrbriefe übermittelt. Da in der Mathematik die individuelle Beschäftigung mit dem Stoff einen Großteil der Zeit einnimmt eignet sich das Fach ideal für einen Fernstudiengang.

Inhalte und Aussichten im Mathematik Fernstudium (nebenberuflich & Vollzeit)

Typische Themenschwerpunkte sind beispielsweise die Stochastik, Vektorrechnung oder Analysis. Je nach individuellen Präferenzen können die Schwerpunkte im Verlauf des Studiums gesetzt werden. Auch die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist möglich und durchaus sinnvoll, um den Lernerfolg zu verbessern. Hier können komplizierte Rechnungen besprochen und Schritt für Schritt analysiert werden. Eine weitere interessante Form der Wissensaufnahme beim Fernstudiengang Informatik sind Onlineseminare und Vorlesungen. Hier können sich die Studierenden über eine virtuelle Lernplattform einloggen und vom heimischen Bildschirm aus an den Veranstaltungen teilnehmen. Das Fernstudium Mathematik kann auch nebenberuflich Sinn machen. Die intensive Auseinandersetzung mit der Materie wird sich auch positiv auf die beruflichen Themen auswirken. Nach erfolgreichen Abschluss des Studium steht dem Absolventen dann buchstäblich die Welt offen. Gut ausgebildete Mathematiker werden aufgrung ihrer Flexibilität in den verschiedensten Bereichen eingestellt. Das kann von Marketing- über Controllingabteilungen bis hin zu Wirtschaftsberatungen oder Ingenieursbüros gehen.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz