Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Fernstudium Philosophie


Philosophie ist wahrlich nicht das klassische Fach für ein Fernstudium. Aus Gründen der Karriereförderung fällt Philosophie nicht sofort ins Auge. Aber ein Fernstudium Philosophie kann die Karriere deutlicher nach vorne bringen, als das auf den ersten Blick zu erwarten ist. Die Philosophie fordert den Geist und vor allem auch die Fähigkeit zum abstrakten Denken so, wie das kaum ein anderes Fach tut. Das Studium philosophischer Texte ist quasi Hochleistungstraining für das Gehirn. Da ein Großteil der Wissensvermittlung über Texte stattfindet, eignet sich die Philosophie besonders gut für ein Fernstudium.

Wissensvermittlung im Philosophie Fernstudium

Die Grundlagen der verschiedenen Disziplinen werden per Fernlehrmaterial übermittelt. Doch die Gedanken dahinter können nur über ein intensives Literaturstudium ergründet werden. Insofern unterscheidet sich der Fernstudiengang Philosophie nicht sehr stark vom Präsenzstudium. Den Großteil des Studium verbringen die Teilnehmer im individuellen Literaturstudium. Allerdings ist der Dialog im Fernstudium Philosophie ebenfalls sehr wichtig. Viele Logikkonstrukte werden erst in der Diskussion ergründet. Hier muss die Fernschule eine passende Alternative in Form von zusätzlichen Präsenzseminaren oder virtuellen Diskussionsmöglichkeiten bieten. Gerade letzteres ist vielleicht der große Vorteil des Philosophie Fernstudiums. In virtuellen Diskussionsräumen lässt es sich oft freier diskutieren als im kleinen Seminarraum. Gerade ruhige Vertreter ihres Fachs können hier ihren Gedanken freien Lauf lassen, wobei sie sich im Seminarraum vielleicht eher zurückhalten würden. Auf diese Weise kann so manches kognitives Potenzial ergründet werden, was zur Ideenfindung und zum Verständnis der ganzen Gruppe beträgt.

Berufliche Möglichkeiten Philosophie Fernstudium

Auch wenn das Fernstudium Philosophie auf den ersten Blick kein Karrieremotor ist, so steigt seine Popularität gerade bei Berufstätigen immer mehr. In vielen Jobs droht man schnell in einen Alltagstrott zu geraten. Kreative Ideen werden mit der Zeit eher rar. Wer sich neben dem Job der Philosophie stellt, der kann davon ausgehen, dass die guten Ideen bald zurückkehren. Querdenken und Abstraktionsvermögen werden trainiert. Diese Eigenschaften können indirekt auch die Karriere im eigenen Job fördern.