Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Fernstudium Psychologie


Das Studium der Psychologie fasziniert seit Jahrhunderten die Studenten. Es umfasst zahlreiche interessante Sachgebiete, wie die Sozialpsychologie, Wirtschaftspsychologie oder auch die klinische Psychologie. Dabei ist gerade Letzteres das, was viele Leute dazu bringt, sich über ein Fernstudium Psychologie zu informieren. Ziel vieler Interessenten ist die Ausbildung zum Psychotherapeuten, für die zunächst ein Diplom bzw. ein Master in Psychologie mit dem Vertiefungsfach Klinische Psychologie nötig ist. Als Psychotherapeut locken hohe Gehälter und natürlich auch die Möglichkeit, sich mit einer eigenen Praxis selbständig zu machen und Stundensätze über die Krankenkassen abzurechnen. Doch wer sich aus diesen Beweggründen für ein Psychologie Fernstudium interessiert, der wird enttäuscht. Es gibt in Deutschland bislang keinen Psychologie Fernkurs, der das Vertiefungsfach Klinische Psychologie beinhaltet. Ohne dieses Fach kann die Zulassung für die Psychotherapeutenausbildung nicht erreicht werden.

Berufliche Chancen Fernstudium Psychologie

Für wen ist ein Fernstudium der Psychologie dann interessant, wenn es nicht für die Psychotherapie geeignet ist? Mit einem Bachelor in Psychologie an einer Fernhochschule eröffnen sich den Absolventen breit gefächerte und sehr interessante berufliche Einstiegsmöglichkeiten. Ein Fernstudium Pädagogische Psychologie ermöglicht die Arbeit in Bildungseinrichtungen für Erwachsene und Kinder. Sehr interessant ist dabei sicherlich das Feld der Erwachsenenbildung und der Weiterbildungsinstitutionen im allgemeinen. Mit Werbe- und Wirtschaftspsychologie stehen den Absolventen Einstiegsmöglichkeiten in mittelständischen und international agierenden Konzernen offen. Immer mehr Marketingabteilungen setzen auf gut ausgebildete Psychologen.

Absolventen Psychologie Fernstudium in der Wirtschaft

Dabei können Absolventen eines Fernstudium Psychologie sogar Vorteile haben, das sie unter Umständen mehr praktische Erfahrung neben dem Studium sammeln konnten. Auch in Chefetagen größerer Unternehmen findet man immer häufiger Psychologen. Soziale Kompetenzen sind in diesen Kreisen immer wichtiger. Daher ist der Bedarf an gut ausgebildetem Personal enorm. Sehr passend ist für dieses Themenfeld beispielsweise das Fernstudium Organisationspsychologie, dass sich mit der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen in Unternehmen beschäftigt. Ein Fernstudium Psychologie ist also nicht unbedingt für den Einstieg in den klinischen Bereich der Psychotherapie geeignet, interessante Jobchancen bietet es aber allemal.