Alternativen zum Studium


Die nicht-akademische Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung ist eine echte Alternative zu einem klassischen nebenberuflichen Studium oder Fernstudium.

Interessant in dem Zusammenhang:
Betriebswirt Weiterbildung
Technischer Fachwirt
Immobilienfachwirt
Sprachkurse im Ausland

Finanzierung des Studiums?


Fernstudium Volkswirtschaft


Infos zum Fernstudiengang Volkswirtschaft

Das Fernstudium Volkswirtschaftslehre befasst sich mit der wirtschaftlichen Betrachtung aus makro- oder mikroökonomischer Sicht. Es geht also weniger um Prozesse innerhalb eines Unternehmens oder um konkrete betriebswirtschaftliche Themen, wie Kostenleistungsrechnung, Marketing usw. Inhaltlich gesehen geht es beim Volkswirtschaft Fernstudium eher um agierende Marktteilnehmer in einer größeren Perspektive. Die Volkswirtschaft versucht wirtschaftliche Handlungsweisen von Banken, Versicherungen, öffentlichen Unternehmen bis hin zu Ländern und Städten zu verstehen und zu beschreiben. Hierfür gibt es zahlreiche volkswirtschaftliche Kennzahlen und Berechnungsformeln, die im Laufe des Studiums vermittelt werden. Studierende bekommen dabei die Lehrmaterialien in Form von ferndidaktisch aufbereiteten Skripten zugeschickt. Allerdings kann mit diesen Lernmaterialien nur ein oberflächlicher Einblick erfolgen. Sicherlich können Berechnungen und Diagramme so dargestellt werden, doch die hintergründige Interpretation der verschiedenen volkswirtschaftlichen Theorien und Modelle muss über ein intensives Selbststudium erfolgen.

Volkswirtschaftslehre Fernstudium (berufsbegleitend & Vollzeit) – Inhalte und Aussichten

Hierbei wird mann auch an einer umfangreichen Literaturrecherche nicht vorbeikommen. Gute Fachliteratur zum Theme steht in ausreichendem Maße zur Verfügung. Je nach Anbieter des Fernstudiengang Volkswirtschaftslehre ist auch der Zugriff auf eine mehr oder weniger umfangreiche Bibliothek möglich. In Städten mit Universitäten oder Fachhochschulen besteht außerdem die Möglichkeit, die Bibliotheken dieser Bildungseinrichtungen zu nutzen. Auch der Zugriff auf Literatur per Fernleihe ist eine denkbare Variante. Volkswirtschaft Fernkurse eröffnen den Absolventen in jedem Fall breite Einsatzmöglichkeiten in Verbänden, Vereinen, Unternehmen und Organisationen, die öffentlich agieren. Ein typischer Arbeitsplatz für studierte Volkswirte sind sicherlich Banken und Versicherungen, Doch auch in der freien Wirtschaft sind gut ausgebildete Ökonomen jederzeit gern gesehen. Gerade hier ist es wichtig, die innerbetrieblichen Scheuklappen abzulegen und den Wirtschaftskreislauf von Außen betrachten zu können.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz